CALCINA ZEITUNG

News

Fachbeiträge

Mit Kalk hat man schon immer Gilbedurchschlag isoliert.

Hier eine Anregung aus unserer Praxis

Von Carlo Vagnières

 

Welcher Profi kennt sie nicht, die Wände in alten Häusern, die wenn man sie mit wässrigen Farben streicht, immer wieder gelbe Stellen durchschlagen lässt, egal wie oft man sie streicht.

Mit Kalk lassen sich solche Stellen gut zurückbinden. Es ist zwar jeweils ein wenig irritierend, denn beim ersten Anstrich, im Bild mit unserer Kalk Wandfarbe Artikelnummer 315, wird die Gilbe erst so richtig hervor treten und viel stärker werden als sie ursprünglich war. Beim zweiten Anstrich hingegen wie man auch in dem Bild sehr gut sieht, wird die Gilbe vollständig zurückgebunden.

Weiterlesen …

Kalk und Sgraffito, Exkursion mit Philipp Kuntze, World Crafts

Einladung

World Crafts Exkursion

Handwerk

Kalk und Sgraffito

Freitag, 29. und Samstag, 30. Juni 2018

Engadin - Graubünden

Weiterlesen …

Calcina-GV, Samstag 23. Juni 2018

Ihr seid herzlich willkommen an der GV, die in Bern am 23. Juni 2018 stattfindet. Die Traktandenliste findet Ihr beigefügt, wenn Ihr weiterlesen anklickt !

 

 

 

 

Foto: Philipp Kuntze

Weiterlesen …

feinraum-Experimentierateliers

In Zusammenarbeit mit calcina findet ein Kurs am Freitag, 22. Juni in Aeugst am Albis statt. Unter anderem wollen wir uns dem Thema von nachwachsenden Rohstoffen zuwenden, die als Abfälle keine Verwendung finden wie Nussschalen, Traubenkerne, Kaffeesatz usw., und als Trägersubstrat für Verputze dienen können - sozusagen «Verputze, die nachwachsen». Wir sind gespannt, wie diese Verputze aussehen werden und wie man Räume damit erleben wird.

 

Zu Kurs und Anmeldung

Weiterlesen …

appli-tech 2018

 

 

appli-tech Innovationswettbewerb 2018

 

Wir freuen uns, dass gleich 3 Preisträger des diesjährigen Wettbewerbs

aus den Reihen der Calcina Mitglieder stammen.

Es zeigt auf, wie zeitgenössisch und relevant mineralische Baustoffe in der

heutigen Baukultur sind.

Dass sie eine grosse Rolle in der Gebäudesanierung spielen

und der Fachverband für Kalk über ein Forum von äusserst fähigen, kreativen und

innovativen Planer/innen und Handwerker/innen verfügt.

 

Jurybericht - Innovationswettbewerb

Weiterlesen …