Externe Aktivitäten

Hier finden Sie interessante Kurse und Veranstaltungen anderer Anbieter, die sich mit natürlichem Bauen und der wundervollen Materie Kalk beschäftigen. Calcina ist an der Planung und der Durchführung dieser Anlässe nicht beteiligt.

Ballenbergkurse

Verschiedene Kurse das ganze Jahr über.

Link zu Ballenbergkurse

Ort: Museumsstrasse 96, 3858 Hofstetten

Kurse mit Jamal Daddis

Verschiedene Kurse über's Jahr verteilt !

Link zu den Kursen

Ort: Marokko und Frankreich

feinraum : Einführungsseminar Geobiologie 1. Teil

Geobiologische Störfelder, Wasseradern, erdmagnetische Felder oder Kraftorte zu «muten» gehört schon seit Jahrzehnten zum feinraum-Einmaleins.

Man verbindet das gerne mit etwas Mystischem, fast Magischem. «Oh wow. Der Rutengänger findet da unsichtbare Dinge…» Das ist es aber gerade nicht.

In zahlreichen Kursen haben jeweils fast alle Probanden sowohl Kraft- als auch Störfelder gefunden und dies ausschließlich mit der eigenen  Körperwahrnehmung, also ohne Pendlerwerkzeuge. Das sagt uns: Es handelt sich bei den Kraft- wie bei den Störfeldern um etwas, das wir eigentlich immer wahrnehmen, uns dessen aber kaum bewusst sind und schon gar nicht wissen, wie damit umzugehen ist.

Der Kurs zeigt dir, ob du dich dafür eignest. Aber auch, wenn du nicht Radiästhet werden möchtest, hilft dir das Seminar, Dinge, die du in deinen Lebensräumen vermeintlich wahrnimmst, klar zu verstandorten.

Wir bitten um Anmeldung, die Anzahl der Plätze ist beschränkt.

Kursleiter:    Carlo Vagnières

Link zur detaillierten Seminarausschreibung für Anmeldungen

Ort: feinraum Ateliers, Dorfstrasse 29, CH 8914 Aeugst am Albis

LanaTherm Workshop Tadelakt, 2 Tage, 19./20. März 2020

Tadelakt ist die traditionelle marokkanische Putztechnik. Predessa Tadelakt ist ein original marokkanischer Tadelaktputz, der als Innen- und als Aussenputz einsetzbar ist. Er wird mit Steinen verdichtet und so auf Glanz gebracht.

Eine Besonderheit ist die sehr gute Wasserfestigkeit bzw. Wasserdichtheit des Tadelakts. Mit Tadelakt können Badewannen, Waschbecken, Wände, Fussböden, Tischplatten, am Kamin, für Säulen und Tonvasen usw. bearbeitet werden und das ohne Fugen. Die schimmernde Oberfläche von Original Tadelakt übt einen schwierig zu beschreibenden Reiz aus.

Kurskosten: CHF 490.-- inbegriffen sind: Mittagessen, Pausenverpflegung, Material, Polierstein und Kunststoffkelle, selbstangefertigte Mustertafeln 

www.lanatherm.ch

Ort: Widdermoos, 9466 Sennwald

feinraum : Einführungsseminar Geobiologie 2. Teil

Geobiologische Störfelder, Wasseradern, erdmagnetische Felder oder Kraftorte zu «muten» gehört schon seit Jahrzehnten zum feinraum-Einmaleins.

Man verbindet das gerne mit etwas Mystischem, fast Magischem. «Oh wow. Der Rutengänger findet da unsichtbare Dinge…» Das ist es aber gerade nicht.

In zahlreichen Kursen haben jeweils fast alle Probanden sowohl Kraft- als auch Störfelder gefunden und dies ausschließlich mit der eigenen  Körperwahrnehmung, also ohne Pendlerwerkzeuge. Das sagt uns: Es handelt sich bei den Kraft- wie bei den Störfeldern um etwas, das wir eigentlich immer wahrnehmen, uns dessen aber kaum bewusst sind und schon gar nicht wissen, wie damit umzugehen ist.

Der Kurs zeigt dir, ob du dich dafür eignest. Aber auch, wenn du nicht Radiästhet werden möchtest, hilft dir das Seminar, Dinge, die du in deinen Lebensräumen vermeintlich wahrnimmst, klar zu verstandorten.

Wir bitten um Anmeldung, die Anzahl der Plätze ist beschränkt.

Kursleiter:    Carlo Vagnières

Link zur detaillierten Seminarausschreibung für Anmeldungen

Ort: feinraum Ateliers, Dorfstrasse 29, CH 8914 Aeugst am Albis

feinraum : Einen Tag lang Farben machen wie die Alten Meister

Entdecke die überragende Wirkung selbst-gemachter Farben in Räumen und auf Gemälden. Mache deine Farbe mit Bindemitteln und Pigmenten wie die Alten Meister und erfahre deren Kraft und Schönheit. Ob Hochhaus, Einfamilienhaus, ob auf Decken oder Wänden, als Kunst, mit dekorativen Techniken – erlebe, wie einfach es ist, mit deinen Farben zu malen und bringe mit malerischen Qualitäten Seele in deine Projekte. Was immer einem umtreibt, ob man bauen will, Kunstwerke erschaffen, sich als Handwerker weiterbringen oder als Architekt die eigenen Farben herstellen möchte: Jeder/Jede kann seine eigene Farbe machen!

Wir bitten um Anmeldung, die Anzahl der Plätze ist beschränkt.

Kursleiter:    Carlo Vagnières

Link zur detaillierten Seminarausschreibung für Anmeldungen

Ort: feinraum Ateliers, Dorfstrasse 29, CH 8914 Aeugst am Albis

LanaTherm Workshop Sumpfkalk/Kalk, 2 Tage 15./16. Mai 2020

Natürliche Oberflächengestaltung mit Sumpfkalkprodukten.

Ziel dieses Kurses ist es, den Teilnehmern einen Überblick über die verschiedenen Einsatz-, Verarbeitungs- und Gestaltungsmöglichkeiten des seit Jahrhundert bewährten Baustoffs Sumpfkalk zu vermitteln. Dabei werden theoretische Grundkenntnisse vermittelt und gängige Verarbeitungsweisen praktisch vorgestellt und ausgeführt.

Verschiedene Kalkputztechniken: Grundputze, Dämmputze, Feinputze, Stucco-, Spachtel- Frescotechniken, usw.
Es werden u.a. folgende Themen behandelt: Herstellung, Eigenschaften, Einsatzmöglichkeiten, Verarbeitungstechniken von Sumpfkalk Produkten, Putzaufbauten, Konstruktionen, Putzträger, Zuschläge, Armierungen, Pigmente, usw.

Kurskosten: CHF 490.00 inbegriffen sind: Mittagessen, Pausenverpflegung, Musterplatten.

www.lanatherm.ch 

Ort: Widdermoos, 9466 Sennwald

LanaTherm Workshop Tadelakt, 2 Tage 15./16. Oktober 2020

Tadelakt ist die traditionelle marokkanische Putztechnik. Predessa Tadelakt ist ein original marokkanischer Tadelaktputz, der als Innen- und als Aussenputz einsetzbar ist. Er wird mit Steinen verdichtet und so auf Glanz gebracht.

Eine Besonderheit ist die sehr gute Wasserfestigkeit bzw. Wasserdichtheit des Tadelakts. Mit Tadelakt können Badewannen, Waschbecken, Wände, Fussböden, Tischplatten, am Kamin, für Säulen und Tonvasen usw. bearbeitet werden und das ohne Fugen. Die schimmernde Oberfläche von Original Tadelakt übt einen schwierig zu beschreibenden Reiz aus.

Kurskosten: CHF 490.-- inbegriffen sind: Mittagessen, Pausenverpflegung, Material, Polierstein und Kunststoffkelle, selbstangefertigte Mustertafeln 

www.lanatherm.ch

Ort: Widdermoos, 9466 Sennwald

LanaTherm Workshop Sumpfkalk Oberflächen, 2 Tage 6./7. November 2020

Sumpfkalk - Spachtel - Sgraffito - Schmucktechniken

 

Unter Fresko versteht man eine Anstrichtechnik bei dem Pigmente auf den frischen Sumpfkalkputz gestrichen und dann mit diesem zusammen abbinden, auf diese Weise sind auch sehr kräftige Farbgebungen möglich.

Mit den verschiedenen Spachtel-/Glättetechniken können glatte edle Oberflächen hergestellt werden, die je nach Verarbeitung auch auf Glanz poliert werden können.

Sgraffito ist eine Kratztechnik bei dem die unteren Putz- oder Malschichten freigelegt/gekratzt werden.

Das richtige Timing der einzelnen Arbeitsschritte ist von grösster Bedeutung.

Kurskosten: 490.-- inbegriffen sind: Mittagessen, Pausenverpflegung, Material, selbstangefertigte Muster

www.lanatherm.ch

Ort: Widdermoos, 9466 Sennwald

< März 2020 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31